Wie kann man auf eine einfache, aber wissenschaftlich nachgewiesene Weise Schatten und Schwellungen im Augenbereich loswerden?



Anna Simon - Kosmetikerin

Der Artikel wurde von :
Anna Simon
diplomierte Kosmetikerin verifiziert.


Die Haut rund um die Augen ist enorm dünn und sensibel. Gerade hier treten erste Zeichen der Hautalterung auf. Schatten und Tränensäcke unter den Augen werden meistens mit schlaflosen Nächten assoziiert. Sie können aber auch eine Folge falscher Ernährung und ungesunder Lebensweise sowie ernster Erkrankungen sein. Es gibt verschiedene Methoden des Kampfes gegen Schatten und Schwellungen im Augenbereich – wir haben für Sie eine kurze Übersicht vorbereitet.


Falten, Schwellungen, Schwellungen der Augen

Schatten und Schwellungen im Augenbereich können eine Folge ungesunder Lebensweise sein.



Die Haut unter den Augen ist enorm dünn und sensibel. Gerade hier treten erste Zeichen der Hautalterung auf. Hier spiegeln sich auch in Form von Schatten und Schwellungen schlaflose Nächte und falsche Ernährung wider. Es lohnt sich deshalb, ziemlich früh mit der Pflege der zarten Augenpartie zu beginnen.

Die Falten entstehen im Laufe der Hautalterung. Erste Falten werden bereits im Alter von 25 Jahren sichtbar. Falsche Pflege und starke Sonnenexposition beschleunigen die Faltenbildung. Auch die Gesichtsmimik leistet hierbei einen wesentlichen Beitrag.

Ernste Gesundheitsprobleme wie Schilddrüsen-, Herz- oder Nierenerkrankungen, können Ursachen der Tränensäcken und Schwellungen unter den Augen sein. Wenn Sie jedoch an keiner ernsten Krankheit leiden, bedeuten die Schatten im Augenbereich höchstwahrscheinlich einen ungesunden Lebensstil – zu wenig Schlaf, Dehydratation, eine Ernährung, die an Vitaminen und Mineralstoffen arm ist. Das Aussehen Ihrer Augenpartien kann auch genetisch bedingt sein. Unabhängig von der Ursache lassen Sie die Tränensäcke nicht nur älter, sondern auch müder aussehen. Deswegen lohnt es sich, für die richtige Pflege der Augenbereiche zu sorgen.

Unten haben wir einige bekannte Methoden des Kampfes gegen Falten, Tränensäcke und Schatten unter den Augen zusammengestellt.



Es gibt verschiedene Methoden des Kampfes gegen Schatten und Tränensäcke im Augenbereich sowie gegen immer tiefere Falten. Ihre Wirksamkeit kann jedoch unterschiedlich sein.



Sie kennen mit Sicherheit viele Hausmittel gegen Falten und Schwellungen unter den Augen. Die populärste Methoden sind wohl die Gurkenscheiben oder ein Kamillenumschlag. Allerdings wurde die Wirksamkeit solcher Mittel noch nicht wissenschaftlich bestätigt. Deswegen garantieren sie keine sichtbare Verbesserung.

Das Make-Up kann helfen, die Defekte zu verstecken, hat aber keinen Einfluss auf die eigentliche Ursache des Problems. Ein starkes und häufiges Make-up ist für die Haut gar nicht gesund. Hierzu kommt, dass eine dicke Make-Up-Schicht die Unvollkommenheiten noch mehr betont, antstatt sie zu verbergen.

Manche Augencremes sind wirksam, sie müssen jedoch die für die Haut unter den Augen wichtigsten Inhaltsstoffe beinhalten, wie Kollagen, Elastin, Öle und Pflanzenextrakte. Wichtig ist auch die Methode ihres Auftragens. Beim Auftragen ist strenge Hygiene erforderlich. Zu den Kosmetikherstellern, die Augencremes anbieten, gehören z.B. Vichy oder Ziaja.

Die Kosmetikerin Anna Simon empfiehlt vor allem ein Augenserum. Die Serumformel ermöglicht es, eine hohe Anzahl der Nährstoffe in einem Tropfen zu kumulieren. Die Konsistenz eines Geeles hinterlässt keine Fettflecken und zieht praktisch gleich beim Auftragen ein. Die Verwendung einer Pipette hilft dabei, die erforderliche Hygiene einzuhalten. Als Beispiel eines Serums, das alle vorgenannten Vorteile aufweist, kann PURE von Orphica mit einer besonders fortschrittlichen Formel genannt werden Deep-Care Complex™.

tabela

Zu den Inhaltsstoffen, deren positiver Einfluss auf die Reduktion von Schwellungen und Schatten in Augenpartien von Wissenschaftlern bestätigt wurde, gehören

Kollagen

Kollagen

sorgt für einen entsprechenden Feuchtigkeitsgehalt der Epidermis

Elastin

Elastin

beugt dem Elastizitätsverlust vor und verzögert die Faltenbildung

Hautalterung

Orangenblume und Granatapfel
wirken gegen vorzeitige Hautalterung

Faltenreduktion

Abessinisches Öl

verbessert die Hautkondition, die Haut fühlt sich glätter und weicher an

Antioxidans

Extrakt aus flachem Darmtang
hat eine antioxidative Wirkung

Hautstraffung

Schneckenschleimextrakt 
ernährt und strafft die Haut

Poprawa wyglądu skóry

Vitamin B3

verbessert die Hautfarbe

Kiełki Rokosza napięcie skóry

Extrakt aus Keimen der Färberdistel
verbessert die Hautelastizität



Laut Forschungen können sogar vollständig natürliche Präparate erhebliche Ergebnisse erzielen

Ein Diagramm zur Darstellung der Ergebnisse der Präparatanwendung

*Untersucht wurde das Augenserum. PURE



In der vorgenannten Studie wurde bei den Teilnehmern nach einem Monat regelmäßiger Anwendung eines Präparates mit natürlicher Zusammensetzung, ein um 47% höherer Kollagengehalt festgestellt. Der Kollagen hat einen entscheidenden Einfluss auf die Feuchtigkeit und die Elastizität der Haut. Den Unterschied haben 92% der Teilnehmer der Studie festgestellt. Der Einfluss des erhöhten Kollagengehalts wurde in den unten stehenden Grafiken dargestellt.:

In der vorgenannten Studie wurde bei den Teilnehmern nach einem Monat regelmäßiger Anwendung

*Untersucht wurde das Augenserum. PURE



Kollagen und Elastin sind von Natur aus in der Haut enthalten. Im Laufe des Alterungsprozesses sowie wegen regelmäßiger Sonnenexposition nimmt deren Gehalt ab, was zum Verlust der Spannkraft führt. Präparate mit sorgfältig ausgewählten Inhaltsstoffen helfen dabei, das Gleichgewicht der Haut wiederherzustellen, sie mit Feuchtigkeit zu versorgen und Prallheit zu verleihen.

dots

Kommentare zum Artikel 1-5 (12)




    dots
  • ~ schön-müde heute:

    ich habe neulich schreckliche Tränensäcke, früher hatte ich sie nicht. Es ist bestimmt das Ergebnis meines Lebensstils - extrem schnell, zu wenig Schlaf, zu viel Streß. Ich benutze Serum, denn sein Auftragen ist sehr bequem, es zieht schnell ein und die Verpackung ist so klein, daß man es immer dabeihaben kann.

    4 0
  • dots
  • ~ agnes heute:

    Auch ich hatte immer Probleme mit Tränensäcken und Augenschatten. Ich weiß nicht, warum. Der Arzt sagte mir einmal, so ist es eben bei mir, ich muss mich damit abfinden. Aber die Pflege ist, meiner Meinung nach, sehr wichig. Seitdem ich das Serum benutze, bemerke ich deutliche Verbesserung,

    11 0
  • dots
  • ~ Reife gestern:

    Ich benutze Pure und habe den Eindruck, dass ich auf dem richtigen Weg bin, ein bisschen muss ichaber noch abwarten, um den Tag nicht vor dem Abend zu loben :-)

    23 0
  • dots
  • ~ Margarethe gestern:

    Falten sind eine ganz normale und natürliche Erscheinung im bestimmten Alter, jeder wird die kriegen, aber heute wird ja aus jeder Mücke ein Elefant gemacht. Wir sollen aufhören, mit dem Schönheitsideal zu übertreiben, Alt werden ist natürlich, dagegen kann man nichts tun. Wichtig ist es, sich schön in jedem Alter zu fühlen.

    37 5
  • dots
  • ~ Franzi 3 Tagen:

    Hmm, dann werde ich das Pure mal probieren

    3 0
  • dots
  • ~ Naturelle heute:

    Ich habe nichts gegen Cremes und Serum, soweit sie natürliche Inhaltsstoffe haben, denn Chemie ist langfristig immer schädlich

    0 0
  • dots
  • ~ Julie heute:

    Ich habe unheimliche Augenringe! Aber was soll ich machen, wenn ich ein Partytier bin :D Alle feiern jetzt ihre18. Geburtstage, da muss man doch dabei sein! Und dann diese schrecklichen Tränensäcke... Ich habe schon viele Cremes ausprobiert, vielleicht wird das Serum endlich Effekte bringen

    0 0
  • dots
  • ~ Erfahrene35 heute:

    Ich habe schon viele Cremes und andere Kosmetika ausprobiert. Neulich hat mir meine Kosmetikerin das Serum Pure empfohlen, die in der oben genannten Studie untersucht wurde. Der Zusammensetzung nach kann das Serum wirklich helfen, da sehr viele gute Inhaltsstoffe drin sind.

    0 0
  • dots
  • ~ die Grüne heute:

    Gurke ist am besten!!

    0 0
  • dots
  • ~ Benutzername heute:

    Augen sind sehr wichtig, insbesondere Männer achten darauf an erster Stelle. Ich benutze Kokosöl für die Nacht, um der Haut Feuchtigkeit zu spenden, diese Methode habe ich im Internet gefunden, mal sehen, was daraus wird

    0 0
  • dots
  • ~ Johanna heute:

    Von Kind an hatte ich dunkle Augenringe und das machte mich immer wirklich ärgerlich, als ich ein paar Mal täglich hörte, dass ich müde aussehe. Ich war doch gar nicht müde! Ich fühlte mich toll! Deswegen hasste ich immer, fotografiert zu werden, da ich auf den Fotos wie ein Gespenst aussah. Ich experimentierte mit Gurken, Kamille, Ölen und sonstigem Unsinn aus dem Internet. Mir konnte erst eine hochwertige Creme oder ein Serum helfen, die von Spezialisten entwickelt wurden.

    0 0
  • dots
  • ~ Peter heute:

    Girls, benutzt die Cremes und Serums, mit einer dicken Schicht Make-up sieht ihr furchtbar aus

    0 0
  • dots
dots



dots2

Meinungen der Leserinnen von Schonheitundnatur.de


Was ist Ihr größtes Problem?
mit der Haut unter den Augen ?








Pure

WERBUNG


Erfahren Sie mehr über PURE - Augenserum


WERBUNG


Für eine schöne Haut in den Augenpartien